Brotbackmischung «Französisches Weißbrot» | 1000g
Brotbackmischung «Französisches Weißbrot» | 1000g
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Brotbackmischung «Französisches Weißbrot» | 1000g
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Brotbackmischung «Französisches Weißbrot» | 1000g

Brotbackmischung «Französisches Weißbrot» | 1000g

Normaler Preis
€5,95
Sonderpreis
€5,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

"Wir lieben das französische Weißbrot und dann auch noch selbstgemacht. Einfach wunderbar lecker"

Selbstgebackenes Brot - das ist seit einigen Jahren wieder voll im Trend. 
Denn seit die kleinen Handwerksbäcker leider nach und nach verschwinden, wird gutes Brot immer rarer. 
Tatsächlich erfordert das Backen zuhause trotz Thermomix® viel Zeit, ein perfekt abgestimmtes Rezept, einiges an Know-How und vor allem hochwertige Zutaten. 

Highlights auf einen Blick: 
- Mit weniger als 10 Minuten Arbeitszeit zum fertigen Brot
- Hochwertiges Getreide, in Deutschland geerntet und verarbeitet 
- Perfekt abgestimmte Rezeptur
- Nur noch Wasser wird benötigt 
- Herstellung in regionalem Traditionsbetrieb
- Frei von chemischen Zusatzstoffen 
- Verpackung zu 100% ohne Plastik

Die Backmischung «Französisches Weißbrot» von der Krustenmacherei® macht das Backen so einfach wie nie zuvor. 
Dank der detaillierten Schritt für Schritt Anleitung gelingt es auch Neulingen, in Kürze ein fluffiges Weißbrot mit einer unvergleichbaren Kruste auf den Tisch zu zaubern. 

Habt ihr schon mal ein Brot von alleine knistern gehört? Nein? 
Diesen Effekt nimmt man nur wahr, wenn man dem frisch aus dem heißen Ofen entnommenen, knusprigen Weißbrot aufmerksam lauscht.
Bereits bei der Verarbeitung des geschmeidigen Teiges und spätestens beim Genießen der ersten, noch dampfenden Scheibe stellt man fest: 
Die Krustenmacherei verarbeitet grundsätzlich nur die besten und hochwertigsten Mehle zur Backmischung. 
Ebenso wie der französische Handwerksbäcker, verzichten wir aus Überzeugung auf chemische Zusätze wie Mehlbehandlungsmittel, Sulfate oder E-Nummern. 
Denn all das hat unserer Meinung nach im perfekten Brot nichts zu suchen! 

So einfach ist die Zubereitung des Französischen Weißbrots: 
1. 500g Backmischung und 320g Wasser in 
den Mixtopf einwiegen und 2 Minuten mit der Teigknetstufe kneten.
2. Teigling in einer bemehlten Schüssel mit einem feuchten Handtuch bedeckt 60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche mit dem Handballen platt drücken und mittig zusammenfalten -> 10-20 Mal wiederholen und einen Laib formen.
Mit scharfem Messer ein kreatives Muster in die Oberfläche des Teiges einschneiden und in ofenfeste Backform mit Deckel geben.
3. Backform mit Deckel auf Backblech stellen und auf der untersten Schiene des kalten Ofens platzieren.
Ofen erst jetzt anheizen und Brot bei 240° (Ober - Unterhitze) 45-50 Minuten bis zur gewünschten Bräune backen.
Backen ohne Ofenform direkt auf einem Backofen ist ebenfalls möglich, hierbei Backzeit um 5-10 Minuten reduzieren.

Zutaten: WEIZENMEHL, Salz, Trockenhefe, Rohrohrzucker


Nährwertangaben pro 100g:
- Brennwert: 342 kcal / 1434 kJ
- Fett: 1,2g (davon gesättigte Fettsäuren: 0,2g)
- Kohlenhydrate: 68,9g (davon Zucker: 2,0g)
- Ballaststoffe: 4,0g
- Eiweiß: 10,9g
Salz: 2,43g 

 

Kennst du bereits die zwei weiteren Backmischungen der Krustenmacherei® «Rustikales Bauernbrot» und «Dinkel-Saaten-Brot»?